Liebe Patient*innen,
derzeit impfen wir in Altenheimen, Sozialeinrichtungen
und auf der Dialysestation Lauterbach. Im Mai werden wir dann
voraussichtlich unsere Hausbesuchspatienten und dann die Patienten,
die über 80 sind impfen sowie Patient*innnen aus der ersten Priorisierungsgruppe.
Wir bitte daher dringend darum, dass sich alle Patient*innen unter 80 Jahre
im Impfzentrum zum Impfen anmelden.
Aufgrund der geringen Impfstoffmengen, die uns zur Verfügung stehen,
werden wir mit den Impfungen der Patient*innnen unter 80 bestimmt
nicht vor Juni/Juli 2021 beginnen können.

(P.s. auch wir dürfen keinen Wunschimpfstoff verimpfen, sondern müssen uns an die Vorgaben halten)

Daher unsere Bitte: Melden Sie sich zum Impfen im Impfzentrum an (Tel.: 116117)
oder online unter: impfterminservice.hessen.de

An den anonymen Briefschreiber !!!

Sehr geehrter "anonymer" Patient,

Sie werfen uns vor, dass wir uns gar nicht, bzw. kaum an der hausärztlichen Impfaktion beteiligen würden.

Unsere Praxis ist die koordinierende Praxis für die mobilen Impfteams Lauterbach/Angersbach.
Die Koordination und Verwaltung machen wir ehrenamtlich und in unserer Freizeit!
Wir haben bereits fast 1000 Coronaimpfungen durchgeführt, so viel wie keine andere Praxis in der Region! (mit Hilfe von 2 Kollegen aus anderen Praxen)
(alle Altenheime der Region, die Dialyse, Mitarbeiter der Altenheime, soziale Einrichtungen (z.B. Vogelsberger Lebensräume und die Werkstätten) haben wir geimpft)
Wir impfen am Wochenende, in und nach unserer regulären Arbeitszeit und an Feiertagen.
Aufgrund der Überlastung der mobilen Teams werden wir jetzt auch alle unsere Hausbesuchspatienten selbst impfen.
Dann werden wir im Anschluss auch in unserer Praxis zunehmend  Patienten impfen und uns dabei nach der Priorisierungsvorgaben der Impfverordnung der Bundesregierung richten.
Uns vorzuwerfen, wir würden uns nicht beteiligen, ist verletzend.
Vielleicht sollten sie sich einen anderen Hausarzt suchen!
Wir haben genügend dankbare Patienten.

Mit freundlichen Grüßen

               Praxis trioMed
Dr. med. P.Farkas, Dr. med. J.Knipp,
        Dr. med. J.Pinterowitsch

In unserer Praxis für Allgemeinmedizin betreuen wir unsere Patienten ganzheitlich, nach wissenschaftlich anerkannten Grundlagen,Leit-  und Richtlinien. Unser Ziel ist es Ihnen ein Konzept zu bieten, welches Vorsorgen, Prophylaxe, Diagnostik und Therapie umfasst.

Neben der allgemeinen hausärztlichen Medizin haben wir verschiedene Arbeitsschwerpunkte in unserer Praxis :

 

  • Reiseimpfungen und Beratung
  • Sportmedizinische Untersuchung und Beratung (Dr. Pinterowitsch)
  • Tauchtauglichkeitstests
  • Sporttauglichkeitsuntersuchungen (Dr. Pinterowitsch)
  • Belastungs-EKG mit Laktat- und Sauerstoffsättigungsmessung
  • Aufbaukuren (Infusions- und Injektonstherapie)
  • kinesiologisches Tapen (Dr. Knipp und Dr. Farkas)
  • Naturheilkundliche Beratung und Behandlung (Dr. Knipp)
  • Injektionsbehandlung mit Hyaluronsäure bei Kniegelenksbeschwerden (Dr. Pinterowitsch)

Ihr Praxisteam

Unsere Sprechzeiten

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

um lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um telefonische Voranmeldung unter 06641-96800.

Montag
7:30-12:00 Uhr + 16:30-19:00 Uhr
Dienstag
7:30-12:00 Uhr + 16:30-19:00 Uhr
Mittwoch
7:30-12:00 Uhr
Donnerstag
7:30-12:00 Uhr + 16:30-19:00 Uhr
Freitag
7:30-12:00 Uhr

Weiterlesen

Bereitschaftsdienste

Montag + Dienstag + Donnerstag
ab 19:00 Uhr
Mittwoch + Freitag
ab 14:00 Uhr
Wochenende
7:00 bis 7:00 Uhr

Information über den ärztlichen Bereitschaftsdienst erhalten sie über die hessenweit einheitliche Telefonnummer: 116-117

Im medizinschen Notfall (für den Raum Lauterbach)
bitte sofort über: 06641-19222 (Leitstelle / Notarzt), bzw. die 112 !!!

Weiterlesen